„Einfach umziehen“

Von der Stadt ins Dorf

Dieser Umzug führte aus einer Stadtwohnung in München zu einem Haus im Umland. Der Auszug war der schwierige Teil, weil die Wohnung im 4. Stock lag und zudem der Termin unbedingt eingehalten werden musste. Bereits am nächsten Tag war die Übergabe der Wohnung an die Hausverwaltung angesetzt.

Vergleichsweise einfach war der Einzug: Im Haus gab es genug Platz zum Rangieren der Möbel. Es war zudem genug Raum vorhanden, um Umzugsgut für ein paar Tage zwischenzulagern. Kritische Termine gab es hier ebenfalls nicht. Außerdem hatte der Kunde dort Umzugshelfer.

Der Kunde buchte also für den Auszug unseren vollen Service (inklusive des Auseinanderbauens der Möbel). Er ließ sich das Umzugsgut zur Zieladresse bringen, wo wir es „via Bordsteinkante“ entluden. Alles andere erledigte er dort mit seinen Helfern.

Wir machen Ihnen jeweils ein auf den speziellen Fall zugeschnittenes Angebot und Sie buchen genau die Dienstleistungen, welche Sie von uns benötigen.